Category Archives: Endlich Liebe Post

Endlich Liebe Post #5: Weißt du, was du willst?

Meine Tochter hat eine Freundin zu Besuch und der Vater will noch etwas bleiben. Ich frage ihn, was er trinken will. Seine Antwort: Wasser reicht. Ich: Du kannst auch Kaffee haben oder Matchatee. Er: Was trinkst du denn? Ich: Matcha, aber das ist egal, ich mach dir, was du willst. Was willst du denn am…

weiterlesen →

Endlich Liebe Post #4: Was ich meiner Klientin erzählt habe

Heute teile ich etwas mit dir, was ich vor ein paar Tagen zu einer Frau gesagt habe, die eigentlich noch gar nicht meine Klientin war, es jedoch werden wollte. Sie ging durch eine recht schwierige Phase von Angstzuständen und Panikattacken und alles, was sie bisher versuchte, scheiterte. Grundsätzlich sah sie auf den ersten Blick aus…

weiterlesen →

Endlich Liebe Post #3: Eine Sache, die mich bei Coaches wirklich nervt

Etwas, was mir bei vielen Coachings auffällt und was ich mehr als schade finde, ist, dass den Menschen Methoden unterrichtet werden, die oft auch noch als die richtigen, aka einzig erfolgreichen, verkauft werden. Versteh mich nicht falsch, ich selbst habe einen 6-stelligen Betrag in meine Fortbildung und Weiterentwicklung investiert und alles war interessant und hat…

weiterlesen →

Endlich Liebe Post #2: Meine Freundin hat mich entfreundet

Mein Mann ist heute nach Deutschland geflogen, um an einem Seminar teilzunehmen und ein Seminar zu assistieren, meine Kinder haben 200 Kaulquappen gefangen und meine Freundin, oder besser gesagt Coaching-Kollegin, hat mich entfreundet. Wie konnte das passieren? Sie ist nicht meine Freundin-Freundin, aber wir kennen uns, weil wir zusammen beim selben Coach gelernt haben. Wir…

weiterlesen →

Endlich Liebe Post #1: Wenn er einfach nicht so auf dich steht

Oder: Was ein Fisch und ein Löwe mit deiner Partnerfindung zu tun hat Ganz oft werde ich gefragt, was du noch tun kannst, wenn er so lauwarmes Interesse zeigt. Und deswegen lass mir dir etwas ganz Wichtiges sagen: Der Wert, den jemand in dir sieht, hat nicht unbedingt mit dir zu tun. Aber lass es…

weiterlesen →